Schützenkonvent in Kurtatsch

   |  Keine Kommentare

Zukunft Südtirols, Südtirol als freier Staat, Landeseinheit, Auftreten, Öffentlichkeitsarbeit und Aktionen waren ebenso Themen beim Konvent des Südtiroler Schützenbundes wie Brauchtum, Gesellschaft, Mitgliederentwicklung, Ausbildung und Organisationsstruktur. Bereits im Vorfeld zu dieser Veranstaltung, hatte der Schützenbezirk Bozen, gemeinsam mit den Kameraden des Schützenbezirk Burggrafenamt-Passeier eine Klausurtagung auf der Brunnenburg in Dorf Tirol abgehalten.  Die Zielrichtung der Diskussionsgruppen war, den SSB zu beauftragen, Zukunftsmodelle für Südtirol auszuarbeiten. Die Resultate der einzelnen Gruppen wurden in Kurzreferaten zusammengefasst und dann allen Teilnehmern vorgestellt. Ziel dabei war es, die  Ergebnisse  aus  den  Bezirken  aufzuarbeiten,  zu vertiefen,  nach  Möglichkeit zu vereinheitlichen und auf  einen gemeinsamen Nenner zu bringen. Die Ergebnisse der Diskussionsrunden werden nun an die zuständigen Gremien weitergeleitet und von diesen weiterentwickelt. Bildschirmfoto 2014-10-18 um 21.48.34

Hinterlasse einen Kommentar