Bezirkstag 2015 in Jenesien: Kandidatenvorstellung – Egon Zemmer

egon
Leutnant Egon Zemmer

Der ladinische Kandidat für den Bezirk: Egon Zemmer ist Leutnant der Schützenkompanie St. Ulrich in Gröden, eine unserer ladinischen Kompanien im Schützenbezirk. Als ehemaliger Mitarbeiter des Bundes, der ARGE iatz!, der SOKO Tatort “Alto Adige” und als Webmaster des Bundes, steht er nun als IT-Techniker des Bundes dem Südtiroler Schützenbund zur Seite. Seit 2011 ist er für unserem Bezirk als Delegierter im Bundesausschuss tätig. Er kandidiert für den Bezirk als Beirat und als Delegierter im Bundesausschuss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.