SK Gries: Heldengedenken in Lavis

   |  Keine Kommentare

IMG_0172Auch heuer gedachte die SK Gries mit der Kompanie von Lavis und Abordnungen der Kompanien von Jenesien, Wilten und Vezzano der “Vierzig von Lavis”.

In den Jahren 1796/1797 sind die Grieser bei den Kämpfen in Lavis dabei. Die Franzosen konnten damals ein Jahr lang aufgehalten werden bis dann, am 2. Oktober 1797, anlässlich der letzten „Schlacht bei Lavis“ 40 Grieser den Heldentod fanden. Im selben Jahr wurden die Grieser, zusammen mit den vereinigten Kompanien der Bozner Umgebung mit vier großen und 16 kleinen Tapferkeitsmedaillen ausgezeichnet.

Hinterlasse einen Kommentar