G’sungen und g’spielt – Neue App „Tiroler Lieder“

   |  Keine Kommentare

TIROL – Nach dem großartigen Erfolg der drei Auflagen des Liederbuchs bringt der Südtiroler Schützenbund sein Liederbuch digital als Applikation für mobile Geräte heraus. Unter dem Titel „Tiroler Lieder, g’sungen und g’spielt“ werden rund 150 bekannte Lieder aus dem Tiroler- und dem Alpenraum sowie verbreitete deutsche Volkslieder, die zum allgemeinen Kulturgut unserer Sprachgemeinschaft gehören, gesammelt.

Früher gehörte es zur Selbstverständlichkeit, dass in der Familie, im Gasthaus, bei Schul- und Vereinsausflügen, am Berg, aber auch sonst bei geselligem Beisammensein gesungen wurde – ein Brauch, der in den vergangenen Jahrzehnten fast völlig verschwunden ist. Gerade heute, wo die Kinder und Jugendlichen fast nie mehr im Kindergarten oder in der Schule Volkslieder lernen, ist es besonders wichtig, dass diese von Eltern, von Großeltern und in Vereinen vermittelt werden – zu groß ist sonst die Gefahr, dass sie innerhalb einer Generation endgültig aus der lebendigen Volkskultur verschwinden. Eine Auswahl an bekannten ladinischen Liedern rundet die Sammlung ab. Auch in dieser digitalen Auflage sind wieder die in der Faschistenzeit entstandenen Heimatlieder vorhanden. Da viele von ihnen eher unbekannt sind, ist es besonders wichtig, dass sie in dieser Auflage dokumentiert sind.

Die Lieder sind alphabetisch angeordnet, zugleich aber in Kategorien nach Themengebieten gebündelt. Damit sie relativ leicht gelernt und auch begleitet werden können, sind alle Lieder in Notenschrift und mit den entsprechenden Gitarrenakkorden wiedergegeben. Eine Volltext-Suche ermöglicht in kürzester Zeit das Auffinden aller gewünschten Lieder. Jeder Nutzer hat zudem die Möglichkeit seine Lieblingslieder und Lieblingskategorien in einer Favoritenliste zu sammeln.

Die App benötigt keine Internetverbindung. Somit sind alle Lieder jederzeit und an jedem Ort abrufbar. Derzeit bietet der Südtiroler Schützenbund die App im Google Playstore an.

Hinterlasse einen Kommentar