Jungschützenzeltlager

   |  Keine Kommentare

Vom Donnerstag, 22. bis Sonntag 25. August 2013

Thema: Bergwerk, 650 Jahre zu Österreich, Archeopark

 Programm

Donnerstag, 22. August

– Ankunft  14,00 Uhr

– Empfang durch den Auftritt der Einradgruppe

– Aufbau der Zelte

– Bildung der Gruppen

– Begrüßung

– Bemalung T-Shirts

– Abends: Einleitung Bergwerk und Führung Archeopark

– Lagerfeuer

 

Freitag, 23. August

– Vormittag: Freie Unterhaltung mit Beach Volleyball

– Tennis, Fußball, Kletterhalle, Skateboard Platz

– einfache Fragen für Werner Neubauer vorbereiten

– Nachmittag: Besichtigung des ältesten Bergwerks Tirols

mit Führung und Mitgestaltung des Mittelaltervereins

– nach Hause Weg: Besichtigung und Erklärung St. Anna

Der Menhir von Moar in Ums und Schloss Gravetsch

– Ab 20 Uhr Gestaltung mit Werner Neubauer: Südtirol- Vergangenheit – Gegenwart

und Zukunft aus österreichischer Sicht; 650 Jahre Tirol zu Österreich

anschließend kurze Diskussion mit dem Vortragenden

– Anschließend Liederabend mit Werner Neubauer

– Lagerfeuer

 

Samstag, 24. August

– Vormittag: Orientierungslauf ab 9 Uhr mit Plakaten zu den Themen:

Bergbau in Villanders – Archeopark – 650 Jahre Tirol bei Österreich

– Nachmittag: Führung Dorfgasse mit Friedhof und Kirche

– Anschließend freie Unterhaltung in der Sportzone

– Abend: Lagerfeuer mit Geschichten und Sagen von Villanders

Musikalisch gestaltet von Heike Vigl und Reinhilde Gamper

 

Sonntag, 25. August

– Messe ab 8 Uhr in der Pfarrkirche mit gestaltet von den Jungschützen

– Zeltabbau

– Aufräumen (Gruppenbildung für Aufräumdienst)

– Grußworte: Landeskommandant Elmar Thaler und Bürgermeister Walter Baumgartner

– Preisverteilung

– Mittagessen Grillen

– Unterhaltung mit Paul: der Pusterer Bui

– Die Sportzone steht  den ganzen Nachmittag den Jungschützen zur Verfügung

(Beach Volleyballplatz, Tennisplatz, Fußballplatz, Kletterhalle,

Skateboardplatz und Spielplatz

Essen:  Typische Tiroler Kost

Frühstück:      von 7,00 bis 8,00 Uhr

Mittagessen:         12,00 Uhr

Abendessen:         18 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar