Bezirk Bozen: Jungschützenschiessen in Terlan

   |  Keine Kommentare

Bildschirmfoto 2014-11-29 um 22.04.49Am 29. November fand das erste Jungschützenschießen des Bezirkes Bozen in Terlan statt. Knapp 30 Jungen und Mädchen sind der Einladung gefolgt. Alle waren sehr motiviert und ein jeder gab sein Bestes. Auch für Speis und Trank war gesorgt und die Zeit bis zur Preisverteilung wurde mit Spiel und Spaß überbrückt.
Vor der Siegerehrung bedankte sich Bezirksjungschützenbetreuerin Miriam Schwarzer bei allen Teilnehmern und v.a. bei der SK Terlan für die Organisation und das Sponsoring der Glücksscheibe. Anschließend begann die Siegerehrung.

Bildschirmfoto 2014-11-29 um 22.03.58
Jahrgang 1999-2001
1. Platz: Julia Wenter SK Eppan 193 Zähler
2. Platz: Elias Falser SK Karneid-Kardaun 190 Zähler
3. Platz: Sara Piccolruaz SK Kaltern 187/ 7 Zähler
4. Platz: Lukas Nocker SK Terlan 187/ 8 Zähler


Bildschirmfoto 2014-11-29 um 22.03.23Jahrgang 2002 – 2004
1. Platz: Georg Piccolruaz SK Kaltern 191 Zähler
2. Platz: Florian Plattner SK Jenesien 186 Zähler
3. Platz: Mathias Pircher SK Terlan 184 Zähler
4. Platz: Felix Florian SK Kaltern 183 Zähler


Glücksscheibengewinner:
Tamara Seebacher


Auf diesem Wege noch einmal alles Gute den Gewinnern. WEITER SO, und den acht Jungschützen und Marketenderinnen wünschen wir natürlich viel Glück beim Landesschießen der Jungschützen in Auer nächstes Jahr,
für welches sie sich qualifiziert haben.Bildschirmfoto 2014-11-29 um 22.04.24

Hinterlasse einen Kommentar