SK. Steinegg: Vinzenz Vieider bei Jahreshauptversammlung geehrt

   |  Keine Kommentare

Foto KopieAm 25. Jänner, am Sebastianisonntag, hat die Schützenkompanie Steinegg ihre 57. Jahreshauptversammlung abgehalten. Der Einladung gefolgt waren neben den Schützen und Marketenderinnen auch Bezirksmajor Lorenz Puff, sowie der Gemeindereferent Rudolph Lantschner und Oberschützenmeister Klaus Rieder.

Neben der Verlesung des umfangreichen Tätigkeitsberichts und des Kassaberichts sowie der Bekanntgabe des Jahresprogrammes 2015 folgte Punkt 9 der Tagesordnung: Ehrungen. Dieses Jahr wurde Vinzenz Vieider für seine lange 25 jährige Mitgliedschaft geehrt, davon war er 18 Jahre lang engagierter Hauptmann der Kompanie. Ihm gebührt ein großer Dank.

Viel Dank und Lob gab es von Seiten des Bezirksmajors in seinen Grußworten. Auch der Gemeindereferent drückte in seinen Worten die Wertschätzung der Schützenkompanie aus.

Hinterlasse einen Kommentar